Veranstaltungen

14.05.2022

Tomatenzeit,

Jetzt wird gepflanzt!

Heute war ein umfangreiches Programm geboten. Auf der Todo Liste stand sowohl das Thema Tomate als auch das Pflanzen unseres Stammesbaumes.


Treffpunkt war am Feuerwehrhaus Straßberg und gemeinsam kämpften wir uns den Berg zum Straßberger Kreuz hoch. Oben angekommen ging die Arbeit los. Die Diebelfrösche bemalten mit Acrylfarbe einen Tontopf für Ihre Tomatenpflanze und einen Stein für unseren Stammesbaum. Die kreativ bemalten Tontöpfe wurden anschließend bepflanzt.


Und dann musste ja auch noch das Loch für unseren Stammesbaum gegraben werden. Mit Hacken und Spaten schufteten die Diebelfrösche fleischig, bis doch tatsächlich in dem harten Boden das Loch groß genug für unseren Apfelbaum war. Damit auch an dem Baum die Kreativität unserer Diebelfrösche ersichtlich ist, wurde dieser mit den bunt bemalten Steinen umkreist. Und das Diebelfrösche Schild darf natürlich auch nicht fehlen! Jetzt ist sichergestellt, dass unser Stammesbaum auch von jedem Besuch direkt erkannt wird.


Nach getaner Arbeit gab es natürlich noch eine gemeinsame Stärkung mit, ratet mal, natürlich Tomatenaufstrichbrot. Nach einem kurzen Briefing der Kinder, wie diese ihre Tomatenpflanzen zu pflegen haben, gingen alle voller Vorfreude nach Hause, bald eine ertragsreiche Ernte bei Ihren Tomatenpflanzen zu haben.